20. Kaister Nachtschiessen vom 12./13. November 2020

 

        tl_files/fsg/hauptseite-bild/doku/Virus.jpg          tl_files/fsg/hauptseite-bild/doku/Nachtschiessen abgesagt.jpg            tl_files/fsg/hauptseite-bild/doku/Virus.jpg
 
 

Nach reiflicher Überlegung und Abwägung der unsicheren Situation hat der Vorstand der FSG Kaisten beschlossen, das allseits beliebte Nachtschiessen auf das kommende Jahr zu verschieben.

Der Grund dafür ist nicht der Schiessbetrieb. Dieser wäre - weil kommandiert - problemlos möglich. Vielmehr sehen wir das Risiko in der Schützenstube, wo normalerweise pro Abend auf engstem Raum bis zu 150 Gäste unser Raclette geniessen und die Kameradschaft pflegen. Die meisten von euch kommen auch genau deswegen zu uns.

Im Weiteren wollen wir unser 20-jähriges Jubiläum des Anlasses mit euch feiern, und dies soll in einem würdigen Rahmen stattfinden.

>>> Zum Schluss noch eine administrative Bitte an alle angemeldeten Mannschaften und Einzelschützen. Bitte gebt Ueli Bögle bis Ende September 2020 bekannt, ob die jetzigen Anmeldungen 2020 in den Belegungsplan 2021 übernommen werden können.

Wir zählen auf euer Verständnis und freuen uns, euch im November 2021 willkommen zu heissen.

Der Vorstand