Kaisten am Bergschiessen in Kägiswil

tl_files/fsg/hauptseite-bild/doku/Bergschiessen_Kaegiswil-39.jpg

Am Sonntag den 11. August nahm eine stattliche Delegation Kaister Schützen und Schützinnen, sowie sechs Jungschützen am Bergschiessen in Kägiswil teil. Geschossen wird im Feldstand auf eine Distanz von 100m. Nach einem einzigen Probeschuss welcher gezeigt wird, folgen 10 Schuss in 3 Minuten. Das Resultat erfährt man erst später. Die Scheibe mit den Treffern erhält man anschliessend als Andenken. Am besten gelang dies heuer Heini Dolder mit 96 Punkten, gefolgt von Peter Rehmenn mit 95 Punkten. Alle genossen die Älplermagrone mit Apfelmus und einem Chälli.

Mehr Bilder gibt es hier zu sehen.

 

Kaisten und Sulz am Eidg. Schützenfest für Veteranen

tl_files/fsg/hauptseite-bild/doku/Veteranen_Kaisten&Sulz-low.jpg

Am Montag, den 06. August besuchten die Kaister Veteranen und Veteraninnen, zusammen mit den Sulzer Veteranen, das Eidg. Schützenfest für Veteranen im zürcherischen Albisgütli. Total werden über 7000 Schützen und Schützinnen erwartet. Am Eröffnungstag vom Montag 6. August organisierte der VASV den "Aargauer Tag", das heisst mehr als 450 Aargauer Schützen und Schützinnen schossen gemeinsam am ersten Tag. Mit 17 Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus Kaisten und Sulz stellten wir eine beachtenswerte Delegation. Röfe brachte die Schützenschar mit dem Alphornbus "sidefin" nach Zürich und zurück zum Schützenhaus Kaisten. Ein schöner Tag im Kreise der Schützenfamilie fand den Abschluss im Schützenhaus Kaisten bei Bier, Wein und Grillwurst.

Mehr Bilder gibt es hier zu sehen. Hier geht es zum Bericht auf Fricktal-Info.

 

tl_files/fsg/hauptseite-bild/doku/JS-am ESFJ_01.jpg

Unsere Jungschützen besuchten am Wochenende vom 6. und 7. Juli das Eidgenössischen Schützenfest für Jugendliche in Frauenfeld. Das war ein tolles Erlebnis für alle.

Hier findest Du einige Bilder vom Geschehen und hier geht es zum Bericht.

 

tl_files/fsg/hauptseite-bild/doku/Friburger_Kantonales.jpg

Am 28. und 29. Juni besuchten die Kaister Schützen und Schützinnen das Friburger Kantonalschützenfest. Es war ein super Event bei herlichstem Kaiserwetter. Geschosen wurde in Plasselb und abgerechnet im Festzentrum in Düdingen. Am 2. Tag ging es in die Region Schwarzsee auf die Riggisalp. Der Schluss war eine rasannte Talfahrt mit dem Monsterbike.

Mehr Bilder gibt es hier zu sehen. Den Bericht dazu findest Du hier.